Live TV Antalya, Türkei

Live TV  in Antalya, Türkei

 

Zum dritten Mal fand am 09. Januar 2016 in Antalya ein Ausscheidungsturnier zur Europameisterschaft in der erst vor drei Jahren entwickelten Sportart Oba Boxen (Oba Boksu) statt.

Der Oba-Boksu Verband ist Mitglied im IAF Weltverband (International Allstyle Kickboxing Federation), dessen Präsident Dr. Şakir Yavuz ist. Er besuchte die Veranstaltung zusammen mit dem IAF - Generalsekretär Andreas Thoma und dem Asien-Präsidenten Andreas de Roover.

Die Kämpfe wurden im Rahmen einer TV-Sendung des türkischen Senders akdeniz.tv live übertragen. Die Resonanz auf den Event war sehr groß, insbesondere, da es sich noch um eine junge Sportart handelt, die aber  vor einer großen Zukunft in der weltweiten türkischen Community steht. Weltweit sprechen mindestens 180 Mio. Menschen Türkisch oder verwandte Turksprachen.

Der Verband rechnet damit, dass dieser Kampfsport in diesen Regionen sehr populär werden wird.

Oba Boxen ist für Sportler aus allen Kampfsportarten offen und integriert klassische alte türkische Techniken in einen neuen Kampfstil. 

Veranstaltet wurde das Event von Talat Ayhan, dem Begründer und Präsidenten des türkischen Oba Boksu-Verbandes und gleichzeitig Vizepräsidenten der IAF.

 

Perfect Timing Global Investment GmbH
Levinstr. 49
45356 Essen

 

Mail: info@pth.global