Familienunternehmen HUSEBY

Als Einwanderer aus Nordeuropa eröffnete Henry Huseby 1880 in Chicago ein Geschäft für den Handel mit Antiquitäten und hatte sich schnell auf diesem für die damalige Zeit neuen Geschäftsfeld etabliert. Sein Sohn W.R. Huseby wurde früh in das Geschäft der Familie integriert und teilte die Leidenschaft seines Vaters für den Handel mit wertvollen Kunstschätzen aus vergangener Zeit. Er führte das Geschäft des Vaters weiter und erweiterte es solide und umsichtig. 1954 begründete W.R. Huseby schließlich die Kunst- und Antiksammlung „Marcus Aurelius Art Collection“, in der er die wertvollsten Antiquitäten der Familie zusammenfasste.

 

Auch die nächste Generation der Familie engagierte sich zu Beginn im Bereich mit Kunst und Antiquitäten. W.R. Husebys Sohn Mark Huseby wurde in den 1960er Jahren in dessen Geschäftsaktivitäten einbezogen. Dieser diversifizierte die geschäftlichen Aktivitäten und begründete von seinem neuen Geschäftsstandort in Las Vegas - Nevada erste Beteiligungen. Im Rahmen dieser Expansion wurde das Portfolio in den Bereichen Medien, Industrie- und Hotellerie gezielt und erfolgreich erweitert.

1975 übernahm Mark Huseby formal die Geschäftsführung von seinem Vater W.R. Huseby und verfolgte gezielt eine Expansion des Unternehmens nach Europa und Asien. Mark Huseby profitierte dabei von seinem Talent, Geschäftsmöglichkeiten frühzeitig zu erkennen und daraus erfolgreiche Investments zu entwickeln. In Las Vegas der 1980er und 90er Jahre war er mit einer Reihe weiterer namhafter Unternehmerpersönlichkeiten in verschiedenen Branchen sehr erfolgreich:

  • Consulting im Bereich der Casinos und der Hotellerie für und mit Tony Marnell, Steve Wynn, Sam Boyd, Jackie Gaughan, Kirk Kerkorian, Barron Hilton

  • Immobilien und Bauprojekte mit Robert Maheu, dem Generalvertreter von Howard Hughes, sowie dem Architekten Frank Lloyd Whright oder Hotelier Barron Hilton

  • Investments und Beteiligungen u.a. mit Kirk Kerkorian

  • Handel mit Rohstoffen, Logistik und Shipping.

Selbstverständlich vernachlässigte er auch das traditionelle Kerngeschäft seiner Familie nicht und erweiterte in den Jahren auch seine Kunst- und Schmucksammlung erheblich mit Unterstützung hochrangiger Kontakte auf dem Kunstmarkt wie Astrid Ekman durch Zukäufe von renommierten Sammlern wie Harry Winston oder William Wrigley III oder seinen persönlichen Kontakt zu Andy Warhol.

 

In den 70-er und 80-er Jahren hatte sich Mark Huseby in Las Vegas auch im Netzwerk der Medien-, Show- und Entertainmentwelt fest etabliert. Freundschaften und geschäftliche Kontakte verbinden ihn bis zum heutigen Tagen mit Größen des Showbiz wie Frank Sinatra, Dean Martin, Sammy Davis Jr., Elvis Presley, Joe und Michael Jackson, sowie Tony Curtis oder Tony Bennett.

 

Nach dem Tod von W.R. Huseby im Juni 1999, leitete Mark Huseby als Präsident die Unternehmensgruppe bis 2006.

 1880 Firmengründer

  Henry Huseby, Chicago 1890

 1954 - 1975  1.PTH Präsident

W.R. Huseby, Chicago 1935

 1975 - 2006   2.PTH Präsident

Mark Huseby, Berlin 2011

Familienunternehmen YAVUZ

Die Gründung und der Aufstieg des Familienunternehmens sind eng mit der Geschichte des Landes verbunden.1925, zwei Jahre nach der Gründung der Türkischen Republik, begann Hüseyin Yavuz im Alter von nur 15 Jahren im Sinne der Kampagne der neuen aufstrebenden Republik in der Region Erzurum im Bau zu arbeiten, um das Land mitaufzubauen. Das von ihm gegründete Bauunternehmen baute zuerst Brücken und Moscheen sowie später schlüsselfertige Wohnungen, Häuser und Hotels.

Seine drei Söhne Nurettin, Mehmet, Alaattin stiegen in jungen Jahren in das Familienunternehmen ein. Nach einer Zeit etablierte sich das Yavuz-Unternehmen im Bauwesen sehr erfolgreich. Der mittlere Sohn des Firmengründers Mehmet Yavuz war seit 1950 maßgeblich an der überregionalen Ausdehnung der Geschäftstätigkeit des Familienunternehmens beteiligt.

Sein Standpunkt beinhaltete im Wesentlichen:

Weiterentwicklung des Unternehmens im nationalen Maßstab unter Berücksichtigung der Neugestaltung der Türkei. Mit seinem Team aus jungen, angesehenen Spezialisten errichtete er unter anderem bedeutende Regierungsgebäude und gesellschaftliche Bauten. 1968 beschloss Mehmet Yavuz nach Deutschland zu expandieren. Hier setzte er seine Tätigkeiten erfolgreich fort, indem er sich mit seinem Familienunternehmen im Bausektor des Bundeslandes Baden Württemberg bis zum Jahr 1972 vorrangig etablierte. Dann verlagerte Mehmet seine Bautätigkeit nach Bundesland Schleswig Holstein. Dort spezialisierte er sich auf die Sanierung historischer Gebäude. Im Zusammenhang damit wurde das Familienunternehmen deutschlandweit eins der führenden bei der Restaurierung historischer Gebäude wie unter anderem Kirchen, Bürgerhäuser, Residenzen sowie Burgen nach Originalvorlagen.

Im Jahre 1996 übernahm der älteste Sohn von Mehmet, Şakir Yavuz, die Leitung des Familienunternehmens und setzte die Geschäftstätigkeiten erfolgreich fort.

 

Parallel dazu eröffnete Şakir Yavuz weitere Geschäftsfelder für sich, insbesondere in den Bereichen Sports Management, Medienmanagement, Investmentberatung sowie Kunsthandel. Dadurch schuf er ein weltweites Netzwerk in diesen und weiteren Bereichen.

 1925 Firmengründer

Hüseyin Yavuz, Horosan 1950

 1950 - 1996 1.Geschäftsführer

Mehmet Yavuz, Istanbul 1954

 1996 - 2006  2.Geschäftsführer

Sakir Yavuz, Berlin 2011

Fusion 2000

Im Rahmen der Fusion der beiden Familienunternehmen HUSEBY und YAVUZ wurde die Perfect Timing Holding zu einer amerikanisch-deutsch-türkischen Unternehmensgruppe.
                               

Şakir Yavuz - PTH Präsident, Istanbul 2011

Im Jahr 2007 übernahm Şakir Yavuz die Leitung der Perfect Timing Holding als 3. PTH Präsident und führte eine Restrukturierung der Unternehmensbereiche durch:

  • Perfect Timing Holding bekam neuen Hauptsitz in Europa

  • Übernahme der Perfect Timing Mediengruppe

  • Eingliederung der „Marcus Aurelius Art Collection“

  • Eingliederung der „SayArtsCollection“

Seit 2008 wurde kontinuierlich in zusätzlichen Geschäftsbereichen wie Energiemanagement, Consulting, Medien, Bildung und Shipping investiert und dadurch die Plattform der Firmengruppe erfolgreich erweitert. Durch ein engmaschiges und leistungsfähiges internationales Netzwerk konnten weltweit Entwicklungen frühzeitig, effizient und erfolgreich erkannt und analysiert werden, um danach kurzfristig in die Planung und Realisation von Projekten einzubinden. Die Shareholder der Perfect Timing Holding zielen gemeinsam darauf ab, ein solides und nachhaltiges Kerngeschäft zu betreiben, aber auch stets für neue Entwicklungen offen zu sein.

 

Durch gezielte Beteiligungen und Zukäufe bei Unternehmen mit einer gesicherten Position auf dem Weltmarkt konnten wichtige Player für den Eintritt in die Zielmärkte der Perfect Timing Holding akquiriert werden. Betreut wurden diese Märkte im Rahmen des ein Inhouse-Consultings durch das Team von Experten aus den Bereichen Wirtschaft, Recht, Architektur, Bau, Möbelherstellung, Kunst, Finance, Medien, Fashion, Shopping Malls, Shipping und Technik.

Şakir Yavuz - Mark Huseby

     President       Vice President

Las Vegas 2000

     Mark Huseby - Şakir Yavuz 

Vice President      President

Istanbul 2018

Şakir Yavuz - Mark Huseby

     President       Vice President

Bali 2019

© 2020 by PTH GLOBAL  created by PTH Media